5. Dezember 2016

Alternativen zu Berliner Testament

Alternativen zu Berliner Testament: Auseinandersetzungsverbot, Nießbrauch und Schenkung des Familienheims

Wem es beim Berliner Testament in erster Linie um die Sicherung des Familienheims geht und dass der Ehegatte dort ungestört seinen Lebensabend verbringen kann, der sollte Alternativen zu Berliner Testament außerhalb der klassischen Einheitslösung suchen. Hier können Sie sich über die Vor- und Nachteile des Berliner Testaments informieren. Lesen Sie hier, warum Sie überhaupt ein Testament schreiben sollten.

Auseinandersetzungsverbot bei Immobilien

Beispielsweise könnte sich als Berliner Testament Alternativen gegenseitige Testamente anbieten, indem die Ehegatten jeweils die Auseinandersetzung bis zum Tode des überlebenden Ehegatten verbieten. Ein solches Auseinandersetzungsverbot kann bis zu 30 Jahre nach dem eigenen Tod gelten. Der Vorteil liegt auf der Hand: wenn die Immobilie der Hauptteil des Vermögens ist, kann kein Verwandter versuchen sie zu versilbern, solange der überlebende Ehegatte darin wohnt.

Nießbrauchrecht am Familienheim

Ein ähnliches Ergebnis lässt sich über die Einräumung eines Nießbrauchrechts verwirklichen. Der Bedachte darf dann das Haus nutzen und darin wohnen, auch wenn er nicht der (alleinige) Eigentümer ist. Darüber hinaus kann er auch etwaige Mieteinnahmen einstreichen. Dadurch lässt sich oft die Alterssicherung des überlebenden Ehegatten erreichen.

Lebzeitige Schenkung des Familienheims und Nießbrauch

Besonders lukrativ kann eine solche Konstellation mit Nießbrauchrecht sein, wenn der eine Ehegatte das Haus dem anderen zu Lebzeiten verschenkt und dafür ein Nießbrauchrecht im gemeinschaftlichen Testament erhält. Denn eine Schenkung des Familienheims an den Ehegatten ist steuerfrei, egal wie hoch der Wert der Immobilie ist. Auch das Erbe des Familienheims ist von der Erbschaftssteuer befreit, doch nur dann, wenn der überlebende Ehegatte darin 10 Jahre nach dem Erbfall lebt. Gerade dies ist  dem Verwitweten im Alter oft nicht zuzumuten, so dass eine lebzeitige Schenkung (das gegenseitige Vertrauen vorausgesetzt) vorzuziehen ist.

Die für Sie perfekte, rechtssichere Testamentsvorlage

PDF anpassen und herunterladen

 

Alternative für Sonderkonstellation: die Trennungslösung

Für ganz seltene Fälle bietet sich auch die Trennungslösung in modifizierter Form an, nämlich wenn verhindert werden soll, dass das Vermögen nach dem Tod des länger lebenden Ehepartners an dessen Verwandte abwandert, er aber selbst zu Lebzeiten frei verfügen soll. Lesen Sie hier mehr zur Trennungslösung.

Alternativen zu Berliner Testament: Zwei Einzeltestamente

Wenn Sie keinen Wert auf die Bindungswirkung eines Ehegattentestaments legen, sollte jeder Ehegatte ein eigenes Testament verfassen. Dafür gelten keine Besonderheiten. Jeder Ehepartner kann ganz frei den Inhalt seines Testaments bestimmen. Mehr Informationen zu Einzeltestamenten wie Arten und Gestaltungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Alternativen zu Berliner Testament
Schließen